Beratung



Am Anfang eines unterstützenden Prozesses steht immer eine genaue Abklärung, d.h. eine Diagnostik des gegenwärtigen Lebenszustandes.

Nach einer eingehenden Diagnostik werden Sie auch dementsprechend über die Ergebnisse und notwendige weiterführende Schritte beraten.

Sollten Sie nur zum Zwecke einer Beratung meine Praxis aufsuchen, so ist das durchaus möglich und auch üblich.

Eine Beratung hilft ihnen mehr Orientierung in Ihrem Leben zu erhalten. Sie hilft Ihnen zu erkennen, welche Schritte in Ihrem Leben als nächstes notwendig sind, um zufrieden und glücklich zu bleiben – oder um Ihr Leiden zu relativieren.

Beratungen werden üblicherweise in größeren Zeitabständen, z.B. alle 3-4 Wochen wahrgenommen.
Es hat sich aber auch gezeigt, dass eine einzige Beratung schon ausreichen kann, um wieder mehr Schwung und Bewegung in Ihr Leben zu bringen.